Kolibakterien im Trinkwasser

In Bliesmengen-Bolchen und Habkrichen haben sich Kolibakterien ins Trinkwasser geschlichen. Leitungswasser sollte daher unbedingt vor dem Verzehr abgekocht werden. Wie lange man das machen sollte, steht noch nicht fest. Kolibakterien lösen Durchfall, Unwohlsein und Bauchschmerzen aus. Eine Infektion kann vor allem für Babys, Kleinkinder und immungeschwächte Menschen eine große Gefahr bedeuten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.